Neuer Seniorenbeirat der Stadt Penzberg konstituiert sich

 

Hinten von links: Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner, Ludwig Schmuck, Jürgen Witt, Regina Bartusch, Peter Rozek Zweite Reihe von links: Marianne Schlosser, Hans-Werner Neumann, Josef Herzog, Hilde Kurz, Liselotte Schlossbauer Vorne von links: Ursula Schreier (stellv. Vorsitzende), Sigfried Höfler (1. Vorsitzender), Brigitte Gerlach Nicht im Bild: Dr. Renate Mair, Herbert Preuß

In der Sitzung vom 29.11. hat sich, nachdem der Stadtrat alle Mitglieder in der vergangenen Stadtratssitzung bestätigt hat, der neue Seniorenbeirat konstituiert. Der neue Vorsitzende und Nachfolger von Paul Herdrich heißt Sigfried Höfler. Er wird vertreten durch Ursula Schreier, welche sich bereits in der vergangenen Legislaturperiode als stellvertretende Vorsitzende verantwortlich zeichnete. Schriftführerin bleibt Dr. Renate Mair. 
 

Die erste öffentliche Sitzung des neuen Seniorenbeirats findet am 31. Januar 2019 um 16:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zu den öffentlichen Sitzungen sind auch interessierte BürgerInnen herzlich eingeladen, welche seniorenspezifische Themen mit einbringen möchten. Die Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner zeigt sich erfreut über den neuen Seniorenbeirat: „Nachdem leider einige Mitglieder des Seniorenbeirats diesmal nicht mehr antreten konnten, freue ich mich umso mehr, dass wir würdige Nachfolger gefunden haben. Ich danke den Mitgliedern von ganzen Herzen für Ihr Engagement zum Wohle unserer Stadt und deren junggebliebenen BürgerInnen.“

Alle Mitglieder des Seniorenbeirats: 
(Verein/Verband/Institution, Delegierte/r)

CSU-Senioren
Frau Dr. Renate Mair

Stiftung Bahnsozialwerk
Herr Josef Herzog

DJK Penzberg 
Herr Siegfried Höfler

AWO Ortsverein Penzberg
Frau Marianne Schlosser

Bürger für Penzberg
Herr Jürgen Witt

VdK Ortsverband Penzberg
Herr Hans-Werner Neumann

SPD Senioren
Frau Hilde Kurz

EC Penzberg-Maxkron
Herr Hermann Eichner

Pfarrei Christkönig, kath. Frauenbund
Frau Ursula Schreier

Seniorenzentrum an der Gartenstraße
Herr Ludwig Schmuck

Tauschzeit Loisachtal
Herr Dr. Helmut Krajicek

Verein für Denkmalpflege & Penzberger Stadtgeschichte
Frau Liselotte Schlossbauer

Freie Lokalpolitik Penzberg
Herr Peter Rozek

Evang.-Luth. Kirchengemeinde
Frau Gerlach Brigitte

DGB Ortsverein
Herr Preuß Herbert
 

Pressmitteilung als pdf herunterladen.


Kontakt für weitere Informationen
Stadt Penzberg
Familienbüro, Kinder - Jugend - Senioren
Lisa Nagel
Tel.: 08856.813-135
lisa.nagel@penzberg.de 
 
Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch die Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner.