Ein Abend zum Genießen bei Kunst & Käse

 

Werner Berg: Sommer (1934) © Bildrecht, Wien

Veranstaltungstermin:
29. Mai 2019|19-21 Uhr

Alles Käse? Natürlich nicht! Erstmals gibt es in Kooperation mit der Molkerei Scheitz nach einer Kurzführung nicht nur Wein, sondern auch allerfeinsten Andechser Natur Bio Käse zum Probieren. Dabei sind Käse und Wein selbstverständlich aufeinander abgestimmt und eine echte Käse-Sommelière von Andechser begleitet die Verkostung mit Fachwissen rund um Geschmack und Herstellung ihrer leckeren Bio-Käsesorten.

Bevor der kulinarische Teil des Abends startet, geht die Museumsleiterin Freia Oliv zusammen mit den Besuchern dem Geheimnis des Malers Werner Berg auf den Grund: Was bewegte den Künstler, der in München studierte, dem Großstadtleben den Rücken zu kehren und sich auf einen Bauernhof nach Kärnten zurückzuziehen? Was inspirierte ihn zu seinen ausdrucksstarken Bildern? Welche Verbindungen hatte er zum Expressionismus und dem Blauen Reiter? Die farbintensiven und plakativen Gemälde vom einfachen Landleben sowie die einprägsamen Grafiken können im Altbau des Museums erkundet werden.


Kunst & Käse mit Kurzführung und Käseverkostung
Eintritt, Führung und Bio-Käse kosten 14 € pro Person, das Glas Wein (0,2l) zwischen 3,50 und 5 €. Mit verbindlicher Voranmeldung unter museum@penzberg.de. In Kooperation mit der Andechser Molkerei Scheitz, www.andechser-natur.de am Mittwoch, den 29.05.2019 von 19 Uhr bis 21 Uhr.


Pressemitteilung als pdf herunterladen.
 

Info und Öffnungszeiten 

Museum Penzberg — Sammlung Campendonk
Am Museum 1 (ehemalige Karlstraße 61)
82377 Penzberg
Tel.: 08856.813-480
E-Mail:museum@penzberg.de
www.museum-penzberg.de


Öffnungszeiten:Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr
Öffentliche Führungen: So 11 Uhr
 
Alle weiteren Vermittlungsangebote sowie Informationen zu Sonderveranstaltungen
und Führungen auf der Homepage www.museum-penzberg.de.


Kontakt für weitere Informationen

Stadt Penzberg - Museen Penzberg
Maria Hübschmann / Tanja Schmidt (Teamassistentinnen)
Tel.: 08856.813-128
maria.huebschmann@penzberg.de
tanja.schmidt@penzberg.de
 
Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch die Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner.