Penzberger Blumensamen ausverkauft!

 

Samentüten der Stadt Penzberg waren heuer gefragt wie nie.

„Ich bin überaus erfreut über die riesige Nachfrage nach unseren Blumensamen. Das Angebot für unsere Bürger wurde dieses Jahr phänomenal angenommen. Auch nächstes Jahr werden wir wieder Blumensamen zum Kauf anbieten. Ich danke den Penzberger Bürgerinnen und Bürgern, dass Sie die Stadt Penzberg mehr und mehr in ein Blütenmeer verwandeln. Ich lade Sie bereits jetzt ein, nächstes Jahr überall im Stadtgebiet wieder reichlich Blumen sprießen zu lassen.“

Elke Zehetner, Erste Bürgermeisterin

Seit einigen Jahren verkauft die Stadt Penzberg am Bauhof am Alten Kraftwerk die Blumensamen an Bürger, welche sie selbst im April auf ihren öffentlichen Grünflächen aussät. Die positive Resonanz zu den „Blumentütchen“ zur Selbstaussaat war überwältigend. Im Bauhof wurde die Samenmischung des „Eschweger Blütenzaubers“ zu 10 m²-Päckchen inklusive Aussaatanleitung zu einem Preis von 5 € angeboten. Sie blüht schnell auf und hat eine Aufwuchshöhe von ca. 20-50 cm. Ist der Aussaatzeitpunkt gut gewählt, dann blüht die Mischung gerade dann, wenn natürliche Wiesen gemäht werden und den Insekten gerade kein Futter zur Verfügung steht.

Die 50 g-Tüten waren heuer nicht nur bei Bürgern der Stadt Penzberg gefragt. Dieses Jahr wurden 100 Packungen an die Gemeinde Kochel verkauft, ebenso hat die Gemeinde Bad Heilbrunn Blumensamen bei uns bezogen. Die Penzberger Blütenpracht ziert zudem das Rathaus der Gemeinde Iffeldorf. Aus Bichl reiste sogar Herr Bürgermeister Benedikt Pössenbacher persönlich an, um sich diese Farbpracht für dieses Jahr zu sichern. Doch nicht nur in die Landkreise Weilheim-Schongau und Bad Tölz-Wolfratshausen haben es die Penzberger Samen geschafft. Auch kamen ein paar Anfragen aus der Ferne. So wurden u.a. 5 Packungen an eine Privatperson nach München und 2 Packungen nach Tutzing verkauft. Die Blumensamen wurden per Post verschickt.

Die Partnerstädte hatten ebenfalls alle von sich aus Blumensamen angefordert und tragen dann die Blütenpracht weit über die Stadtgrenzen hinaus.

Insgesamt wurden dieses Jahr 1015 Tütchen verkauft. 2017 und 2018 waren es jeweils 318 bzw. 340 Stück.

 

Kontakt für weitere Informationen

Stadt Penzberg
Grünordnung & Klimaschutz
Andreas Wowra
Tel.: 08856.813-225
andreas.wowra@penzberg.de
www.penzberg.de
 
Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch die Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner.

 

Die Pressemitteilung als pdf herunterladen.