Penzberger „Schwibbogen“ für Ihr Weihnachtsfenster

 

Foto: Lisa Nagel, Stadt Penzberg

Ein ganz besonderer Gruß aus unserer befreundeten Stadt Lugau erreichte das Rathaus anlässlich des 100-Jahre-Stadterhebungs-Festes: Ein „Penzberger Schwibbogen“ aus dem Erzgebirge. Er wurde speziell für unsere Stadt hergestellt. Das Rathaus, die Christkönig-Kirche und das Stadtmuseum sind hierauf vereint. Ein Holzkünstler aus Sachsen hat sie auf dem weihnachtlichen Fensterschmuck zusammengebracht.

 

Bestellungen im Rathaus bis 25. September

Alle Interessierten können sich ab sofort im Rathaus melden, wir werden eine Sammelbestellung in die Wege leiten. Achtung: Bestellungen werden nur bis ein- schließlich 25. September entgegengenommen, denn die Bögen werden extra in liebevoller Handarbeit angefertigt und brauchen eine entsprechende Bearbeitungszeit. Weil der Künstler ein „Ein-Mann-Unternehmen“ ist, ergibt sich noch ein weiterer Punkt: Die Anzahl der Bestellungen beschränkt sich auf 30 Stück!

Also: Schnell entscheiden!
 
Es gibt zwei Ausführungen:
Schwibbogen klein: 60cm lang. Er kostet 72,00 €
Schwibbogen groß: 80cm lang. Er kostet 102,00 €

Die Preise gelten jeweils inkl. MwSt., es kommen noch ca. 5 Euro für Verpackung und Versand dazu.

Die Pressmitteilung als pdf herunterladen.

Pressekontakt Stadt Penzberg
Eleonore Hofmann
Tel.: 08856.813-103
eleonore.hofmann@penzberg.de
 
Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch die Erste Bürgermeisterin Elke Zehetner.