Stadt Penzberg in Oberbayern

Bedarfsabfrage zusätzlicher Waldkindergarten in der Stadt Penzberg

Bei der diesjährigen Bedarfsanmeldung für die Kinderbetreuung wurde vermehrt der Bedarf an Waldkindergartenplätzen festgestellt. Diesem konnte nicht vollumfänglich entsprochen werden. Um herauszufinden, inwieweit neben der bestehenden Gruppe, ein Bedarf und Interesse an einer weiteren Waldkindergartengruppe besteht, führt die Stadt Penzberg eine Elternabfrage durch.

Die Abfrage wird in diesem Rahmen an alle Familien verschickt, welche im aktuellen Jahr einen Bedarf für den Waldkindergarten signalisiert haben. Alle weiteren Penzberger Familien können das Abfrageformular auf der Startseite der Homepage der Stadt Penzberg unter www.penzberg.de finden oder sich im Rathaus bei Franziska Annaberger vom Familienbüro unter Tel. 08856.813-131 melden.

Ausgenommen von der Abfrage sind Eltern, deren Kinder bereits einen Platz im Waldkindergarten haben. Das bestehende Angebot in Gut Hub wird weiterhin zur Verfügung stehen.

Die Stadt Penzberg bittet interessierte Eltern bis spätestens 22.10.2021 um Rückmeldung.

Anschreiben Eltern (pdf)

Fragebogen (pdf)


Kontakt für weitere Informationen

Stadt Penzberg
Familienbüro
Franziska Annaberger
Tel.: 08856.813-131
franziska.annaberger@penzberg.de
www.penzberg.de

Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Stefan Korpan.

Die Pressemitteilung als pdf herunterlanden.