Stadt Penzberg in Oberbayern

Neuwahl des Seniorenbeirates der Stadt Penzberg - Neuregelung der Besetzung

Am Donnerstag, den 11. November 2021, steht turnusmäßig die Neuwahl des Seniorenbeirates der Stadt Penzberg an. Die Wahl findet im großen Sitzungssaal des Rathauses statt.

Am Dienstag, den 28. September, wird der Stadtrat voraussichtlich den Neuerlass einer Satzung für den Seniorenbeirat verabschieden. Ein wesentlicher Punkt der neuen Satzung ist die Zusammensetzung des Seniorenbeirats. Waren im Seniorenbeirat bisher nur Mitglieder aus Penzberger Verbänden/Vereinen und je ein Heimbeirat der beiden Seniorenzentren vertreten, sieht die neue Satzung nun auch bis zu fünf weitere Sitze für interessierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Penzberg vor, die keinem Verein oder Verband angehören, die die Altersgrenze von 60 Jahren erreicht haben und ihren Erstwohnsitz in Penzberg haben.

Für diese fünf Sitze im Seniorenbeirat sucht die Stadt Penzberg nun interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich in diesem Gremium für die Belange der Senioren in Penzberg einsetzen wollen. Diese sollen bitte ihre Bewerbung um einen Sitz im Seniorenbeirat bis spätestens den 18. Oktober 2021 bei der Stadt Penzberg einreichen. Zur Wahl am 11. November werden dann alle BewerberInnen eingeladen. Ansprechpartnerin im Rathaus für alle Interessierten ist Frau Stephanie Breu unter der Tel. Nr. 08856 – 813 902 oder per E-Mail unter stephanie.breu@penzberg.de.  

Zu den Aufgabengebieten des Seniorenbeirates gehören u.a.:

  • Verfassen von beratenden Stellungnahmen und Empfehlungen für den Ersten Bürgermeister, den Stadtrat und dessen Ausschüsse hinsichtlich der Verkehrssicherheit, barrierefreier öffentlicher Gebäude usw.
  • Beratung und Information älterer Bürger und Bürgerinnen zu altersbedingten Anliegen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Programmangebote für Seniorenveranstaltungen

Die Stadt Penzberg würde sich über eine rege Beteiligung an den Neuwahlen zum Seniorenbeirat der Stadt Penzberg sehr freuen.

Kontakt für weitere Informationen
Roman Reis
Abt. 1 – Allgemeine Angelegenheiten
Abteilungsleiter
Tel. 08856 – 813 100
roman.reis@penzberg.de

Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Stefan Korpan.

Die Pressemitteilung als pdf herunterladen.