HERBSTLICHT - Tag der älteren Menschen

Seniorenbeiratsvorsitzender Sigi Höfler und Schriftführerin Dr. Renate Mair präsentieren das Plakat für das diesjährige Herbstlicht © Stadt Penzberg

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause lädt der Seniorenbeirat der Stadt Penzberg am
1. Oktober 2022, dem „Tag der älteren Menschen“, zur Veranstaltung „Herbstlicht“ in die Stadthalle ein. Beginn ist um 14:00 Uhr.

Neben einem Vortrag zum Pflegestützpunkt Penzberg, dem Auftritt des Oberlandler Volkstheaters und Stuhlgymnastik mit dem TSV sorgt MigMusic zwischen den Programmpunkten für Unterhaltung.

Für Verpflegung ist während der Veranstaltung gesorgt; die teilnehmenden Senioren erhalten einen Verzehrbon.

Der Seniorenbeiratsvorsitzende Sigi Höfler freut sich, dass die Firma Roche das Herbstlicht in diesem Jahr finanziell unterstützt und ist auch der Stadt Penzberg sehr dankbar, die einen kostenlosen Shuttlebus zur Verfügung stellt.

 

 StationenAbfahrt
1Untermaxkron - Pizzeria Antica13:00 Uhr
2Daserweg13:05 Uhr
3Haselbergstraße13:10 Uhr
4Wölfl, Ecke Jochbergstraße13:15 Uhr
5Altenheim - Steigenberger Hof13:20 Uhr
6Steigenberg, Kreuzung / Ampel13:25 Uhr
7Schrebergärten Wankstraße13:30 Uhr
8Heiglhof13:35 Uhr
9ESV-Platz13:40 Uhr
10Stadthalle13:45 Uhr

 

Ab 17:30 Uhr fährt der Bus in entgegengesetzter Richtung zurück.

Erster Bürgermeister Stefan Korpan freut sich über das bunte Programm, das der Seniorenbeirat auf die Beine gestellt hat und lobt die großartige Arbeit, die der Seniorenbeirat für die Penzberger Seniorinnen und Senioren leistet.

 

Kontakt für weitere Informationen

Stadt Penzberg
Monika Engel
Kommunikation . Kultur . Wirtschaft
Tel.: 08856.813-512
monika.engel@penzberg.de 
www.penzberg.de

Die Stadt Penzberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Ersten Bürgermeister Stefan Korpan.


Die Pressemitteilung als pdf herunterladen.
Den Flyer zur Veranstaltung als pdf herunterladen.