Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung durch den Landkreis Weilheim-Schongau

 

Eine gute und wunschgemäße Kinderbetreuung ist für Eltern wichtig.

Derzeit führt der Landkreis Weilheim-Schongau eine Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung durch. Mit dieser Befragung erfahren die Städte und Gemeinden, welche Wünsche, Bedürfnisse und Interessen Eltern für die Betreuung ihrer Kinder haben. Die Gemeinden und Städte können dadurch besser ein bedarfsgerechtes Angebot an Kinderbetreuungsplätzen schaffen.

Bis zum 15.02.2019 haben jetzt alle Eltern von Kindern von 0 bis drei Jahren, von vierjährigen Kindern und von Vorschulkindern und Kindern der 1. und 3. Klasse die Gelegenheit, ihre Wünsche, Bedürfnisse und Interessen zu äußern.

Denn eine gute und wunschgemäße Kinderbetreuung trägt dazu bei,

  • dass Eltern in der Erziehung ihrer Kinder unterstützt werden
  • dass Familie und Beruf besser zu vereinbaren sind und
  • dass die Lebensqualität für Famlien im Landkreis Weilheim-Schonglau gesteigert wird

Warum mitmachen?

  • Ihre Meinung bildet die Grundlage für die Basis einer familienfreundlichen, fachlichen wie auch professionellen Tagesbetreuung für Ihr Kind.

  • Sie erhöhen die Chance, den Wunsch gemäßen Betreuungsplatz für Ihr Kind zu erhalten
  • Ihre Wohngemeinde erfährt, wie wichtig Ihr Betreuungswunsch ist

Wie mitmachen?

  • Eltern von Kindern im Alter 0 bis 3 Jahren erhalten den Fragebogen per Post
     
  • Eltern von Kindern im Alter von 4 Jahren und im Vorschulalter erhalten den Fragebogen über die Kindertagesstätte
     
  • Eltern von Kindern der 1. und 3. Klasse erhalten den Fragebogen über die Schule