Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über die Wirtschaftsveranstaltungen in und um Penzberg.

Wenn Sie eine Veranstaltung melden möchten oder regelmäßig über neue Veranstaltungen informiert werden möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an wirtschaftsfoerderung@penzberg.de.

 

 

Aktuelle Veranstaltungen

Arbeitstreffen Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleister

Di, 16.06.2020 | 19:30 Uhr | Stadthalle Penzberg

Pro Innenstadt e.V. und die Stadt Penzberg laden die Penzberger Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister ein zu einem Arbeitstreffen mit dem Thema "Erfahrungsaustausch und vorbereitende Maßnahmen auf eine mögliche zweite Corona-Pandemie".

Eine Teilnahme an dem Treffen ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich. Für die Veranstaltung wurde eine Ausnahmegenehmigung beim Landratsamts Weilheim-Schongau erwirkt. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Download Einladung

Download Anmeldeformular

GO Business | Reden hilft! Konflikte vorbeugen. Reden statt z'amrauschen.

Do, 25.06.2020 | 19:00 Uhr | Finanzturm Flinthöhe, Bad Tölz

Wie immer bei GO Business Netzwerktreffen, kommt das Netzwerken nicht zu kurz: Bei einem Imbiss treffen sich Unternehmer der Region, Materialien können ausgelegt und Visitenkarten getauscht werden. Netzwerktreffen von GO Business begeistern, informieren und machen Spaß.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Sommerfest "Jaudn-Stadl"

Do, 30.07.2020, 19:00 Uhr | Jaudn-Stadl, Lenggries

Die Sommerferien stehen vor der Tür und ein erfolgreiches erstes GO Business Halbjahr geht zu Ende. Daher feiern wir gemeinsam mit Ihnen den Start in ein neues erfolgreiches zweites GO Business Halbjahr. In lockerer Runde lassen wir im Jaudenstadl in Lenggries die Korken knallen. Unser Sommerfest findet definitiv statt. Egal bei welchem Wetter. Der Jaudenstadl ist für jede Witterung bestens gerüstet. Eine umfangreiche Speisekarte lässt keine kulinarischen Wünsche offen.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung, kostenpflichtig)

GO Business | Wohnen, arbeiten, pendeln: Innovative Konzepte für eine lebenswerte Zukunft

Do, 27.08.2020 | 19:00 Uhr Krämmel-Forum, Wolfratshausen

Wir laden Sie zu unserem für alle offenen Netzwerktreffen mit zwei Fachimpulsen und einem Praxisbeispiel ein. Beim anschließenden Netzwerken mit kostenlosem Imbiss können Sie sich austauschen und durch die ausgelegten Materialien der anderen Teilnehmer stöbern.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

Themenworkshop für GO Business Programm 2021

Do, 17.09.2020 | 19:00 Uhr | Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen (kleiner Sitzungssaal), Bad Tölz

Damit wir 2021 wieder spannende Themen bei unseren Netzwerkveranstaltungen präsentieren können, brauchen wir Ihre Mithilfe. Beim Themenworkshop für das Jahr 2021 sammeln wir all die Themen, die Sie im kommenden Jahr bei unseren GO Business Veranstaltungen gerne hören möchten.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Augen auf bei der Steuerberaterwahl. Laufen Sie Ihrem Geld hinterher oder berät er sie schlau?

Do, 24.09.2020 | 19:00 Uhr | Rathaus Penzberg (großer Sitzungssaal)

Im Anschluss besteht beim Buffet gestiftet vom WirtschaftsForum Oberland noch die Zeit sich intensiv mit den anderen Teilnehmern auszutauschen, in den ausgelegten Materialien zu stöbern und neue Kontakte zu knüpfen.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Her mit der Kohle! Fördermittel und Projekte

Do, 29.10.2020 | 19:00 Uhr | Rathaus Geretsried (großer Sitzungssaal)

Wie immer bei GO Business Netzwerktreffen, kommt das Netzwerken nicht zu kurz: Bei einem Imbiss treffen sich Unternehmer der Region, Materialien können ausgelegt und Visitenkarten getauscht werden. Netzwerktreffen von GO Business begeistern, informieren und machen Spaß.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Check up: Datenschutz. Mindestanforderungen für Unternehmer und Betriebe

Do, 26.11.2020 | 19:00 Uhr | Finanzturm Flinthöhe, Bad Tölz

Wir laden Sie zu unserem für alle offenen Netzwerktreffen mit zwei Fachimpulsen und einem Praxisbeispiel ein. Beim anschließenden Netzwerken mit kostenlosem Imbiss können Sie sich austauschen und durch die ausgelegten Materialien der anderen Teilnehmer stöbern.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Weihnachts-Networking-Dinner

Do, 10.12.2020 | 19:00 Uhr | Arzbacher Hof, Wackersberg

Unser Klassiker zum 15. Mal im Arzbacher Hof in Wackersberg. Wir laden Sie recht herzlich zu unserem weihnachtlichen Netzwerkevent ein.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung, kostenpflichtig)


Archiv

GO Business | Versteht Ihr Kunde Ihr Produkt?

Do, 28.05.2020 | 19:00 Uhr | Krämmel-Forum, Wolfratshausen

Im Anschluss besteht beim Buffet gestiftet vom WirtschaftsForum Oberland noch die Zeit sich intensiv mit den Referenten und anderen Teilnehmern auszutauschen, in den ausgelegten Materialien zu stöbern und neue Kontakte zu knüpfen.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

Mit Zalando Online und Stationär verbinden

Do, 28.05.2020 | 18:00 - 19:30 Uhr | Webinar

Dieses Webinar ist Teil einer Webinarreihe, in der wir Ihnen als Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum-Handel eine Reihe an Plattformen vorstellen, um Ihnen verschiedene Möglichkeiten für einen Einstieg in den e-Commerce zu präsentieren. Wir zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen der einzelnen Plattformen auf, sprechen über mögliche Risiken und was es für Sie als Händler bedeutet, Waren über Plattformen zu verkaufen.

Vor etwa zwei Jahren hat Zalando mit dem Connected Retail Programm begonnen, um eine Brücke zwischen Online-Nachfrage und stationärem Angebot zu schlagen. Heute verschicken mehr als 1.500 Geschäfte in Deutschland Waren aus ihrem Geschäft an Kunden auf der Zalando Plattform. So können auch Sie in der Krise, aber auch danach zusätzlichen Umsatz generieren!

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Schritt für Schritt zur digitalen Sichtbarkeit

Do, 28.05.2020 | 17:00 - 17:45 Uhr | Webinar

Digital sichtbar sein im Internet wird immer wichtiger – wir zeigen Ihnen mit diesem Webinar, wie Sie das für Ihren Handwerksbetrieb umsetzen können.

Das Webinar beinhaltet folgende Themen: Kartendiensteintrag Google My Business / Digitale lokale Initiativen (eBay City & Co.) / Web-Plattformen (MyHammer, Booking etc.) / Kundenkommunikation über Social Media / Eigener Internetauftritt (Website)

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Kassen-Update: Verschärfte Anforderungen an Kassensysteme ab 2020

Do, 28.05.2020 | 11:30 - 12:30 Uhr | Webinar

In 2020 „zündet“ die nächste Stufe des Kassengesetzes. Kassensysteme müssen dann mit einer zertifizierten „Technischen Sicherheitseinrichtung“ (TSE) ausgestattet sein und beim Finanzamt angemeldet werden. Auch das Thema Verfahrensdokumentation gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt einen kurzen Überblick an die aktuellen Anforderungen für elektronische Kassensysteme. Wann brauche ich eine TSE bzw. was ist, wenn das mit meiner elektronischen Kasse nicht geht? Wann und wie ist meine elektronische Kasse bei der Finanzverwaltung anzumelden? Was ist bei der Bonausgabepflicht seit 01.01.2020 zu beachten?

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Stöbern, informieren, kaufen! Wie Händler mit Social Media (neue) Zielgruppen erreichen

Mi, 27.05.2020 | 17:00 - 18:30 Uhr | Webinar

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumenten. Stöbern, informieren, kaufen – die Grenzen im Onlineumfeld sind über Social Media inzwischen fließend. Dadurch bieten sie für Unternehmen wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe.

Welche sozialen Medien es gibt, wofür sich diese eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, wird in diesem Webinar thematisiert. Seien Sie dabei und erfahren Sie, ob sich die Nutzung von sozialen Netzwerken auch für Sie lohnt.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Ausbildungsmesse mit Job-Messe

Mi, 27.05.2020 | 15:00 – 21:00 Uhr | Online-Messe

Dieses Jahr findet das erste Mal seit 8 Jahren wieder eine Ausbildungsmesse in Penzberg statt. Organisiert wird die Veranstaltung von Neuorientierung null-acht 12 in Kooperation mit dem Berufsorientierungsprojekt PASSGENAU und der Stadt Penzberg. Im Anschluss an die Ausbildungsmesse findet die sechste Job-Messe in Penzberg statt.

Gestartet wird mit der Ausbildungsmesse. Hier können sich Unternehmen den Schülern und deren Eltern aus Penzberg und Umgebung sowie sonstigen Interessierten mit ihren freien Ausbildungsstellen präsentieren. Anschließend geht die Ausbildungsmesse in die Job-Messe über. Dieses richtet sich an alle, die auf der Suche nach einem neuen Job sind oder sich neu orientieren möchten.

Für die Besucher beider Veranstaltungen ist ein umfangreiches und äußerst attraktives Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen und Specials geboten.

Hinweis: Aufgrund der Corona-Situation wurden beide Messen vom 31.03.2020 auf den 27.05.2020 verschoben.

Ausbildungsmesse

Uhrzeit:           ab 15:00 Uhr

www.neuorientierung0812.de

www.beruf-passgenau.com

Job-Messe

Uhrzeit:           ab 18:30 Uhr

www.neuorientierung0812.de

Erfolgsfaktor „Bestandskunde“ für Selbstständige

Mi, 27.05.2020 | 12:00 - 12:30 Uhr | Webinar

Je schwieriger die Neukundenakquise ist, desto wichtiger sind die Bestandskunden. Wie können Sie trotz Corona-Krise frühere Kunden erneut für sich gewinnen?

Nach dem Geschäft ist vor dem Geschäft Teil I: Die Bestandskunden

Wie können Sie mittel- und langfristig von zufriedenen Kunden profitieren? Viele Unternehmen richten den Fokus vor allem auf die Neukundengewinnung. Die Pflege und der Kontakt zu den Bestandskunden kommt daneben oftmals zu kurz. Warum das ein Fehler ist und wie sie bestehende Kunden langfristig an sich binden erfahren Sie von Expertin Monika Thoma in diesem Webinar.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Mit Marktplätzen die Reichweite erhöhen?

Di, 26.05.2020 | 8:30 - 10:00 Uhr | Webinar

Dieses Webinar ist Teil einer Webinarreihe, in der wir Ihnen als Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum-Handel eine Reihe an Plattformen vorstellen, um Ihnen verschiedene Möglichkeiten für einen Einstieg in den e-Commerce zu präsentieren. Wir zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen der einzelnen Plattformen auf, sprechen über mögliche Risiken und was es für Sie als Händler bedeutet, Waren über Plattformen zu verkaufen.

Die Geschäfte öffnen langsam wieder, aber die Krise ist noch nicht vorbei und hat gezeigt, wie wichtig Online-Kanäle für den Einzelhandel sein können. Ebay hat eine Reichweite von 18 Millionen aktiven Käufer*innen auf dem deutschen Ebay-Marktplatz und zusätzlich stehen Kund*innen weltweit bereit. Mit Beginn der Coronakrise hat Ebay ein Soforthilfeprogramm für den stationären Handel aufgesetzt, das wir Ihnen im Rahmen des Webinars vorstellen möchten. Sie erfahren zusätzlich, was Sie für den Einstieg bei Ebay benötigen und wie Sie einen Account bei eBay eröffnen. Die ersten Schritte sind, wie Sie das perfekte Ebay-Angebot erstellen und Ihre Verkaufschancen erhöhen sind Hauptbestandteil des Webinars.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Einstieg in den E-Commerce – einfach online verkaufen

Mo, 25.05.2020 | 17:00 - 17:45 Uhr | Webinar

Sie möchten Ihre Vertriebswege erweitern und Ihre Produkte auch online verkaufen? Mit diesem Webinar geben wir Ihnen einen Einstieg in den Online-Verkauf.

Das Webinar beinhaltet folgende Themen: Der Online-Handel – eine Momentaufnahme / Herausforderungen und Handlungsoptionen / Digitale Vertriebskanäle im Vergleich (Social-Shopping, Marktplätze, Online-Shop) / Hilfestellungen und Umsetzungsbeispiele / Fazit und Ausblick

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Neue Kommunikationskanäle: Kundschaft effektiv ansprechen

Mo, 25.05.2020 | 10:00 - 11:00 Uhr | Webinar

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumierenden. Stöbern, informieren, kaufen – die Grenzen im Online-Umfeld sind über Social Media inzwischen fließend. Dadurch bieten sie für Unternehmen wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe.

Welche sozialen Medien es gibt, wofür sich diese eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, wird in diesem Webinar thematisiert. Lernen Sie mehr über Reichweiten und Werbung auf Social Media kennen und wie Unternehmen im B2B- und B2C-Bereich mit einem Bruchteil klassischer Werbebudgets ihre relevante Zielgruppe erreichen können. Erfahren Sie, ob sich die Nutzung von sozialen Netzwerken auch für Sie lohnt und wie Sie die Kundschaft langfristig begeistern.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Starke Kundenauthentifizierung in Ihrem Online-Shop – das müssen Sie beachten

Mi, 20.05.2020 | 11:00 - 12:00 Uhr | Webinar

Seit der vollständigen Umsetzung der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (Payment Services Directive 2, PSD2) im September 2019 müssen alle elektronischen Zahlungen grundsätzlich „stark“, das heißt per Zwei-Faktor-Authentifizierung, abgesichert werden.

Für Online-Kartenzahlungen gilt derzeit noch eine Ausnahme, die am 31. Dezember 2020 abläuft. In diesem Webinar zeigen wir auf, welche Auswirkungen das für den E-Commerce mit sich bringt, was Online-Händler jetzt tun müssen und wie die starke Kundenauthentifizierung nutzerfreundlich umgesetzt werden kann.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Von Experten erklärt: Schritt für Schritt zum Online-Maktplatzhändler – was muss ich beachten?

Mi, 20.05.2020 | 8:00 - 9:30 Uhr | Webinar

Das Webinar ist Teil einer Webinarreihe, in der wir Ihnen als Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum-Handel eine Reihe an Plattformen vorstellen, um den Stationären mit dem Online Handel zu verbinden. Wir zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen der einzelnen Plattformen auf, sprechen über mögliche Risiken und was es für sie als Händler bedeutet, Waren über Plattformen zu verkaufen. Im Nachgang stehen wir als neutraler Ansprechpartner für Fragen bereit und unterstützen Sie, die bestmögliche Strategie für ihr Geschäft zu finden.

Wir starten mit einer Online-Marktplatzpräsenz auf Amazon, die spezielle Formate und Angebote für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt haben.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Stöbern, informieren, kaufen! Wie Händler mit Social Media (neue) Zielgruppen erreichen

Di, 19.05.2020 | 9:30 - 11:00 Uhr | Webinar

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumenten. Stöbern, informieren, kaufen – die Grenzen im Onlineumfeld sind über Social Media inzwischen fließend. Dadurch bieten sie für Unternehmen wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe.

Welche sozialen Medien es gibt, wofür sich diese eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, wird in diesem Webinar thematisiert. Seien Sie dabei und erfahren Sie, ob sich die Nutzung von sozialen Netzwerken auch für Sie lohnt und wie Sie Kunden langfristig begeistern können.

Referentinnen: Svenya Scholl und Judith Hellhake

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Storytelling Canvas: Kreativtechnik für erfolgreiche Geschichten kennenlernen

Mo, 18.05.2020 | 14:00 - 15:00 Uhr | Webinar

Storytelling ist eine Kommunikationsform, die erstaunliche Wirkung entfalten kann. Geschichten helfen beim Verstehen, Lernen und Behalten von Wissen, Werten und Botschaften. Sie faszinieren, berühren und dringen trotz medialer Reizüberflutung zu den Menschen durch. Durch die Nutzung von Storytelling können Sie erfolgreicher Botschaften an Ihre Kunden kommunizieren und damit zielgerichteter agieren. Eine einfache Methode, Geschichten zu entwickeln stellt das Storytelling Canvas dar.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Verkaufen über Facebook, Instagram & Co.‎

Mo, 18.05.2020 | 10:00 - 11:00 Uhr | Webinar

Social Media erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Und auch immer mehr Händler erkennen das Potential – nicht nur zur Kundenbindung, sondern ebenso um ihre Artikel zu verkaufen. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Webinar.

Das bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt ab sofort - neben den bekannten finanziellen Hilfestellungen - bayerische Einzelhändler, Werbegemeinschaften und Kommunen mit zwei maßnahmenbezogenen Initiativen. Eine Initiative zielt direkt auf die Stärkung der Einzelhandelsunternehmen in Digitalisierung und E-Commerce ab. Durch Webinare und Online-Sprechstunden können Händler ihr Digital-Know-How ausbauen und auffrischen. Die Webinare sind kostenlos! Weitere Infos zur Initiative finden Sie hier: www.soforthilfe-handel.bayern

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Händlerbericht - Der einfachste Einstieg in den E-Commerce

Fr, 15.05.2020 | 12:00 - 13:00 Uhr | Webinar

In diesem Webinar erfahren Händler wie der Einstieg in den Online-Handel gelingt und worauf man achten muss. Neben dem E-Commerce-Experten Peter Höschl (www.shopanbieter.de) wird auch Tobias Gellhaus vom Freudentaler Kinderladen (www.freudentalerkinderladen.com) von seinen Erfahrungen berichten, die er beim Start in den Online-Handel gemacht hat. Beide Referenten stehen auch für Fragen zur Verfügung.

Das bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt ab sofort - neben den bekannten finanziellen Hilfestellungen - bayerische Einzelhändler, Werbegemeinschaften und Kommunen mit zwei maßnahmenbezogenen Initiativen. Eine Initiative zielt direkt auf die Stärkung der Einzelhandelsunternehmen in Digitalisierung und E-Commerce ab. Durch Webinare und Online-Sprechstunden können Händler ihr Digital-Know-How ausbauen und auffrischen. Die Webinare sind kostenlos! Weitere Infos zur Initiative finden Sie hier: www.soforthilfe-handel.bayern

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Was digitalen Vertrieb erfolgreich macht

Fr, 15.05.2020 | 10:30 - 11:30 Uhr | Webinar

Um einen erfolgreichen digitalen Vertrieb zu ermöglichen, ist es entscheidend, die Customer Journey aus der Sicht der eigenen Kunden zu verstehen und deren Beschaffungsprozesse zu digitalisieren.

Erfahren Sie, wie digitale Services in Form von Online Konfiguratoren, VR (=Virtuelle Realität)/AR (=erweiterte Realität) -Brillen oder auch Self-Service-Portalen, die Probleme der Kunden lösen und langfristig an Ihr Unternehmen binden können.

Referent: Michael Mertens

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Infektionsschutz bei der Öffnung - Was müssen Unternehmen beachten?

Fr, 15.05.2020 | 10:00 - 10:30 Uhr | Webinar

Schrittweise werden die Corona-Beschränkungen für Unternehmen in Bayern gelockert. Bestimmte Läden und Geschäfte dürfen bei Einhaltung von Maßnahmen zum Infektionsschutz wieder öffnen. Einen Überblick über die Maßnahmen zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter/innen erhalten Sie in diesem Webinar. Sie können ebenfalls Ihre Fragen dazu stellen.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Gewusst wie! Social Media als moderner Verkaufskanal für den Handel!?

Mi, 14.05.2020 | 17:00 - 18:30 Uhr | Webinar

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram & Co. gehören längst zum Alltag der Konsumenten. Dadurch bieten sie für Unternehmen wertvolle, neue Kontaktpunkte zu ihrer Zielgruppe.

Welche sozialen Medien es gibt, wofür sich diese eignen und wie sie effektiv genutzt werden können, wird im Webinar „Social Media als moderner Verkaufskanal für den Handel!?“ thematisiert. Seien Sie dabei und erfahren Sie, ob sich die Nutzung von sozialen Netzwerken auch für Sie lohnt.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Von Experten erklärt: Wie werde ich Schritt für Schritt zum Online-Marktplatzhändler?

Do, 07.05.2020 | 18:30 - 20:00 Uhr | Webinar

Dieses Webinar ist Teil einer Webinarreihe, in der wir Ihnen als Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum-Handel eine Reihe an Plattformen vorstellen, um den Stationären mit dem Online Handel zu verbinden. Wir zeigen Ihnen die Chancen und Herausforderungen der einzelnen Plattformen auf, sprechen über mögliche Risiken und was es für Sie als Händler bedeutet, Waren über Plattformen zu verkaufen. Wir starten mit einer Online-Marktplatzpräsenz auf Amazon, die spezielle Formate und Angebote für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt haben. Amazon wird zudem Ansprechpartner im Nachgang zur Verfügung stellen, die Sie dabei unterstützen zeitnah mit dem Onlineverkauf zu starten, sollten Sie sich dafür entscheiden.

Veranstalter: Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Google My Business - Intensiv Seminar

Mo, 04.05.2020 | 17:00 Uhr | Gesprächsraum Vision³, Bad Tölz

Google My Business ist ein kostenloses Tool für Ihren Firmeneintrag bei Google. Es ist ein unverzichtbares Tool um neue lokale Aufträge und Kunden zu gewinnen und letztendlich Verkäufe zu generieren. Durch den gezielten Einsatz von Google My Business sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden die richtigen Informationen über Ihr Unternehmen in der Google-Suche und in Google Maps jederzeit finden können. Lernen Sie in diesem Workshop welche Daten Sie bei Google mein Business hinterlegen können, wo diese Daten sichtbar werden und für was Sie verwendet werden können. Nach der Google My Business Schulung können Sie: . Unternehmensdaten bei Google My Business anpassen. Öffnungszeiten hinterlegen (Reguläre und Speziell). Beiträge mit aktuellen Angeboten und Veranstaltungen für Ihren Google My Business Eintrag erstellen. Auf Rezensionen von Kunden antworten.

Veranstalter: Vision³

Link zur Veranstaltung (nach Anmeldung)

GO Business | Papierlos ist sexy. Zeit, Geld & Ressourcen sparen

Do, 30.04.2020 | 19:00 Uhr | ZOOM Online Meeting

Wir laden Sie zu unserem für alle offenen Netzwerktreffen mit zwei Fachimpulsen und einem Praxisbeispiel ein. Beim anschließenden Netzwerken mit kostenlosem Imbiss können Sie sich austauschen und durch die ausgelegten Materialien der anderen Teilnehmer stöbern.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

Gründernetzwerktreffen Bad Tölz

Do, 23.04.2020 | 18:30 Uhr | Online-Veranstaltung

Viele Existenzgründer und Jungunternehmer sind Einzelkämpfer. Deswegen haben die IHK für München und Oberbayern, die Wirtschaftsförderung des Landkreises, das Wirtschaftsforum Oberland, die Handwerkskammer für München und Oberbayern sowie die Aktivsenioren das Gründernetzwerk Bad Tölz - Wolfratshausen ins Leben gerufen. Hier können Kontakte geknüpft sowie Tipps, Empfehlungen und Best-Practice-Lösungen mit Gleichgesinnten ausgetauscht werden.

Veranstalter: Gründernetzwerk Bad Tölz-Wolfratshausen

Link zur Veranstaltung

Onlinekurs: „Mein guter Ruf im Internet - Online-Imagepflege für Ihre Kundenakquise“

Mi, 22.04.2020 | 17:00 – 19:00 Uhr | Onlinekurs

Folgetermine: Mo, 27.04.2020 & Do, 30.04.2020

Das Internet vergisst nichts – und erzählt manchmal Dinge über uns, die wir selbst längst vergessen haben. Wenn Arbeitgeber, Auftraggeber oder mögliche Kunden uns dann googeln, bekommen sie ein schräges Bild von uns vermittelt. Dieser Workshop gibt Ihnen ein erstes Werkzeug in die Hand, um dieses Bild zurecht zu rücken und Ihr Online-Image selbst zu gestalten.

Veranstalter: Servicestelle Frau und Beruf

Link zur Veranstaltung

Webinar: Führen aus dem Homeoffice

Mi, 22.04.2020 | 14:00 - 14:30 Uhr | Webinar

Die digitale Transformation und agile Arbeitsformen führen zu einer Flexibilisierung der Arbeitswelt und verlangen neue Formen der Zusammenarbeit. Virtuelle Teams und Führen auf Distanz haben in den letzten Jahren auch in deutschen Unternehmen zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die Corona-Krise hat diese Entwicklung nun dramatisch beschleunigt - plötzlich arbeiten ganze Unternehmen fast ausschließlich im Homeoffice und die Abstimmung mit dem Team erfolgt vor allem mit Hilfe von digitalen Tools. Führungskräfte stellt diese Entwicklung vor besondere Herausforderungen. Mit diesem Webinar möchten wir Sie dabei unterstützen, den Crashkurs "Führen auf Distanz" erfolgreich zu bewältigen, nennen Dos und Don'ts bei der Führung virtueller Teams und zeigen, warum Sie die aktuelle Krise als Chance bei der Entwicklung hin zur agilen Organisation sehen sollten.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Webinar: Von Experten erklärt: Wie werde ich Schritt für Schritt zum Online-Marktplatzhändler?

Do, 16.04.2020 | 15:00 – 16:30 Uhr | Webinar

Die Corona-Krise zwingt stationäre Einzelhändler auf unbestimmte Zeit Ihre Läden zu schließen. Für Einzelhändler kann dies eine existentielle Bedrohung darstellen – aber kann darin vielleicht auch eine Chance liegen? Viele Kunden kaufen jetzt gezwungenermaßen online. Davon können auch (kleine) Einzelhändler profitieren und Ihre Waren über das Internet weiterverkaufen und damit einen zusätzlichen Verkaufskanal erschließen. Aber wie und wo fängt man damit an? Das Kompetenzzentrum Handel erklärt gemeinsam mit verschiedenen Online-Marktplatzanbietern, welche Schritte nötig sind für den Verkaufsstart online. Das Webinar ist natürlich kostenfrei.

Veranstalter: Kompetenzzentrum Handel

Link zur Veranstaltung

Dr. Dirk Ippen „Mein Leben mit Zeitungen“

Do, 26.03.2020 | 20:00 Uhr | Bürgerhaus Gräfelfing

Der Gräfelfinger Verleger erzählt aus 60 Jahren Medienarbeit. „Was mein Berufsleben bestimmt hat, ist das Interesse an wirtschaftlichen Dingen und der Wunsch, etwas zu gestalten.“ Er lebt in Gräfelfing, ist Mitglied der Literarischen Gesellschaft, Liebhaber von Gedichten und Herausgeber von Lyrik-Anthologien, vor allem aber ein engagierter und sehr erfolgreicher Zeitungsverleger. Und das in einer Zeit, in der Tageszeitungen ums Überleben kämpfen. Dr. Dirk Ippen, zu dessen Gruppe auch der „Münchner Merkur“ und die „tz“ gehören, erzählt in seinem Buch von seinem Weg als Medienunternehmer. Dabei stehen lokale Zeitungen im Zentrum, über die bisher kaum geschrieben wurde. Ein starkes Motiv dafür, über sein Verlegerleben zu schreiben und zu reden, ist auch, junge Menschen dazu anzuregen, ihre Kräfte unternehmerisch einzusetzen. In jedem Fall gibt es viel zu lernen, wenn Dirk Ippen von seinem Leben mit Zeitungen erzählt. Dirk Ippen wurde in Rüdersdorf bei Berlin geboren, ist promovierter Jurist, war ab 1968 im väterlichen Unternehmen „Westfälischer Anzeiger“ tätig, auch als Chefredakteur. 1982 erwarb er die Mehrheitsbeteiligung am Münchner Zeitungsverlag und war bis 2000 geschäftsführender Gesellschafter. Er steht an der Spitze der fünftgrößten Zeitungsgruppe Deutschlands, zu der zahlreiche Blätter gehören. Sein Buch erschien 2019.

Veranstalter: Literarische Gesellschaft Gräfelfing

Link zur Veranstaltung (Karten nur an der Abendkasse)

GO Business | Atemlos durch den Berufsalltag

Do, 26.03.2020 | 19:00 Uhr | Rathaus Geretsried (großer Sitzungssaal)

Wie immer bei GO Business Netzwerktreffen, kommt das Netzwerken nicht zu kurz: Bei einem Imbiss treffen sich Unternehmer der Region, Materialien können ausgelegt und Visitenkarten getauscht werden. Netzwerktreffen von GO Business begeistern, informieren und machen Spaß.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

Girls‘ Day 2020

Do, 26.03.2020

Junge Mädchen an MINT-Berufe heranzuführen – das ist die Idee des Girls‘ Days. Und ‎sie ist gut: Denn nach wie vor gibt es zu wenig Frauen in MINT-Berufen. Die IHK für ‎München und Oberbayern dreht die Idee des Girls‘ Days jedoch noch weiter. Denn ‎auch Unternehmerinnen gibt es noch zu wenig. Deshalb bringt die IHK am Girls‘ Day, der dieses Jahr am 26. März stattfindet, ‎Schülerinnen ab der 8. Klasse mit Unternehmerinnen zusammen. Die ‎Unternehmerinnen erzählen, was sie an der Selbstständigkeit begeistert und machen ‎diese für die jungen Mädchen zugleich attraktiv. „Warum eigentlich nicht Unternehmerin ‎und Chefin werden?!“ – dieser Gedanken soll in den Köpfen der Schülerinnen ‎entstehen. ‎Aktuell sucht die IHK noch Gastgeberinnen, die sich beteiligen möchten und die ‎Schülerinnen in ihre Unternehmen einladen. Sie gestalten den Tag nach eigenen ‎Vorstellungen – lediglich das Gespräch zwischen Schülerinnen und Unternehmerin ‎übers Unternehmerinnentum ist gesetzt.‎

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Gründernetzwerktreffen Garmisch

Sa, 21.03.2020 | Zugspitzregion GmbH, Garmisch-Partenkirchen

Ziel der Initiatoren der Veranstaltungsreihe ist es, in lockerer und ungezwungener Atmosphäre eine Vernetzung sowie den Austausch zu wichtigen Themen unter den Teilnehmern zu fördern. Zudem sollen unter dem Motto „Von der Praxis für die Praxis“ Impulse zu unternehmensrelevanten Themen gegeben werden.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Gründernetzwerktreffen Bad Tölz „Richtig Netzwerken“

Do, 19.03.2020 | 18:30 Uhr | Bad Tölz

Viele Existenzgründer und Jungunternehmer sind Einzelkämpfer. Deswegen haben die IHK für München und Oberbayern, die Wirtschaftsförderung des Landkreises, das Wirtschaftsforum Oberland, die Handwerkskammer für München und Oberbayern sowie die Aktivsenioren das Gründernetzwerk Bad Tölz - Wolfratshausen ins Leben gerufen. Hier können Kontakte geknüpft sowie Tipps, Empfehlungen und Best-Practice-Lösungen mit Gleichgesinnten ausgetauscht werden.

Veranstalter: Gründernetzwerk Bad Tölz-Wolfratshausen

Link zur Veranstaltung

ABGESAGT: Jobmesse Weilheim-Schongau „Mein Job – Meine Zukunft“

Mi, 18.03.2020 | 10.00 - 17.00 Uhr | Stadthalle Weilheim

Die 17. Jobmesse Weilheim-Schongau „Mein Job – Meine Zukunft“ bietet 2020 viele Neuerungen. Sie ist die Jobmesse der Region für Ausbildung, Praktika und Duales Studium. Neben der Vergrößerung auf drei Hallen mit über 110 Standflächen wurde auch die Messezeit auf 10.00 - 17.00 Uhr erweitert. Hierdurch stehen den Ausstellern längere Kontaktzeiten mit den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Veranstalter: Wirtschaftsförderung des Landkreises Weilheim-Schongau in Kooperation mit Agentur für Arbeit, Arbeitskreis Schule – Wirtschaft, HWK für München und Oberbayern, IHK für München und Oberbayern, Kreishandwerkerschaft Oberland, Stadt Weilheim

Link zur Veranstaltung

Neuerungen bei der Steuer

Do, 12.03.2020 | 19:30 Uhr | Hotel Kolberbräu, Bad Tölz

Dr. Renate Glöckle, Steuerberaterin, München referiert zum Thema „Neuerungen bei der Steuer“.

Der Verband Unternehmerfrauen im Handwerk vertritt alle Frauen, die in einem Handwerksbetrieb oder einem anderen Unternehmen als Familienangehörige mitarbeiten oder die im Handwerk oder einer anderen Branche in Bayern selbstständig tätig sind.

Veranstalter: Die Unternehmerfrauen im Handwerk Miesbach – Bad Tölz – Wolfratshausen e. V.

Link zur Veranstaltung (Mitglieder frei, Gäste 10,00 EUR)

GO Business | Sie werden morgen sein, was Sie heute denken

Do, 27.02.2020 | 19:00 Uhr | Rathaus Penzberg (großer Sitzungssaal)

Wir laden Sie zu unserem für alle offenen Netzwerktreffen mit zwei Fachimpulsen und einem Praxisbeispiel ein. Beim anschließenden Netzwerken mit kostenlosem Imbiss können Sie sich austauschen und durch die ausgelegten Materialien der anderen Teilnehmer stöbern.

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

After-Work-Event: Betriebliche Gesundheitsförderung als Employer-Branding

Do, 13.02.2020 | 17:30 Uhr | Stadthalle Penzberg

Ein Unternehmen steht und fällt mit seinen Mitarbeitern. Deshalb bedarf es für eine erfolgreiche, gesunde Unternehmenspolitik an neuen Impulsen und Umsetzungsmöglichkeiten im Bereich der Gesundheits-Maßnahmen und Vorsorge. Hierzu laden wir Sie herzlich auf ein After-Work-Event zum Thema betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ein.

17:30 Einlass | 18:00 Beginn

ANGELIKA "GELA" ALLMANN - Bergsportlerin, über ihr Comeback nach dem Absturz

FELIX ANRICH - Geschäftsführer und Gründer der Fairlohnung® GmbH

CARSTEN RAUCH - Geschäftsführer und Gründer von PULSE corporate.health

20:00 Networking - Get-together mit Catering

Kostenlose Tickets über die Wirtschaftsförderung der Stadt Penzberg (wirtschaftsfoerderung@penzberg.de) oder PULSE corporate.health (info@pulse-corporate.health).

Veranstalter: PULSE corporate.health in Kooperation mit Stadt Penzberg

Link zur Veranstaltung

Jobmesse bei HAP

Mi, 12.02.2020 | 10:00 - 16:00 Uhr | Hörmann Automotive Penzberg

Die Stadt Penzberg veranstaltet in Kooperation mit der Firma Hörmann Automotive Penzberg (HAP), der Agentur für Arbeit Weilheim und der Agentur für Arbeit Bad Tölz eine Jobmesse für die frei werdenden HAP-Mitarbeiter. Unternehmen und Bildungsträger haben die Gelegenheit, sich potentiellen Arbeitnehmern zu präsentieren und mit diesen unkompliziert ins Gespräch zu kommen.

Anmeldung über Wirtschaftsförderung der Stadt Penzberg, Tel. 08856/813-115 oder E-Mail wirtschaftsfoerderung@penzberg.de.

Veranstalter: Stadt Penzberg, Hörmann Automotive Penzberg, Agentur für Arbeit Weilheim, Agentur für Arbeit Bad Tölz

Link zur Veranstaltung

Online Marketing für kleine Unternehmen

Mi, 05.02.2020 | 19:00 Uhr | BSW Ferienhotel Isarwinkel, Bad Tölz

Info-Abend mit Frank Bittner, F1 Werbung.

Teilnahmegebühr: Mitglieder von „Wir für Tölz“ kostenfrei, Nicht-Mitglieder 10 Euro

Veranstalter: Unternehmerverein Bad Tölz „Wir für Tölz!“

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung)

11. Neujahrsempfang Wirtschaftsforum Oberland

Mi, 05.02.2020 | 19:00 Uhr | Krämmel-Forum, Wolfratshausen

Das WirtschaftsForum Oberland und die IHK für München und Oberbayern laden in Kooperation mit der Industriegemeinschaft Geretsried und der Unternehmervereinigung Wirtschaftsraum Wolfratshausen sehr herzlich ein zum gemeinsamen Neujahrsempfang.

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung)

Hochschulforum Weilheim-Schongau

Fr, 31.01.2020 | 12:30 - 17:00 Uhr | Stadthalle Weilheim

Das Hochschulforum ist eines der Angebote des Bildungsstandortes Weilheim-Schongau. Es spricht gezielt (angehende) Abiturienten an und zeigt diesen eine Vielzahl an Möglichkeiten auf, wie es nach dem Abitur weitergehen kann. Im Oberland ist es das einzige Format dieser Art und stößt auf viel Anklang. Im Rahmen des Hochschulforums werden klassische Hochschulangebote vorgestellt: Hierfür sind Vertreter von Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen und weiteren Organisationen vor Ort. Diese zeigen das volle Spektrum ihrer Angebote auf und stellen sich allen Fragen der Besucher. Des Weiteren bietet das Forum eine Präsentationsplattform für regionale Unternehmen, die die Möglichkeit eines dualen Studiums bieten.

Veranstalter: Wirtschaftsförderung des Landkreises Weilheim-Schongau in Kooperation mit dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft sowie der Sparkasse Oberland

Link zur Veranstaltung

GO Business | Hilfe! Meine Produkte werden nicht mehr gebraucht

Do, 30.01.2020 | 19:00 Uhr | Krämmel-Forum, 82515 Wolfratshausen

Was macht denn jetzt eigentlich der Video-Verleih Betreiber? Es sind so viele Produkte und Dienstleistungen die letzten Jahre verschwunden, oder sogar in den letzten 150 Jahren seit der Industrialisierung. Immer schneller verändern sich Produkte, Standards und Gewohnheiten. Wie schaffen wir es, als UnternehmerInnen und DienstleisterInnen, uns immer auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden einzustellen? Horchen Sie auch in Ihre Kunden hinein, oder denken Sie „das geht schon wieder weg!"? Viele Branchen haben Trends verschlafen und kämpfen jetzt mit ihrer Existenz. Wie können wir uns wappnen und unser Ohr an den Puls der Zeit legen?

Come together: 18:45 Uhr

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

GO BUSINESS – X-Mas Networking Dinner

Do, 12.12.2019 | 19:00 Uhr | Arabella Brauneck Hotel, Lenggries

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung, kostenpflichtig)

GO BUSINESS – Zum Unternehmer wird man nicht geboren. Persönlichkeitsentwicklung.

Do, 28.11.2019 | 19 Uhr | Finanzturm Flinthöhe, Bad Tölz

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (um Anmeldung wird gebeten)

Stammtisch Unternehmerkreis Oberland Region Weilheim

Di, 26.11.2019 | Stadthalle Penzberg

Frau Dr Almut Kirchner, Prognos AG, referiert zum Thema Gesamtenergiekonzept in Deutschland und Relevanz für den Klimawandel. Frau Dr. Kirchner ist Vizedirektorin und Leiterin des Bereichs Energie- und Klimaschutzpolitik der Prognos AG, dem Europäischem Zentrum für Wirtschaftsforschung und Strategieberatung.

Veranstalter: Unternehmerkreis Oberland Region Weilheim

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung)

Das Job-Event

Do, 21.11.2019 | 19 Uhr | Tiefstollenhalle Peißenberg

Job-Event mit Job-Speed-Dating, Ausstellungsbereich, Vorträgen. Fachkräftemangel ist in vielen Unternehmen und in immer mehr Branchen ein großes Thema. Neuorientierung null-acht 12 bietet mit den regionalen Job-Events eine optimale Lösung. Zu den Events kommen hoch motivierte berufliche Wiedereinsteiger, Umsteiger und Quereinsteiger aus den unterschiedlichsten Bereichen. Das Job-Event im Münchener Süden ist eine passende Plattform für alle Arbeitgeber, die offene Stellen besetzen oder sich als regionaler Ansprechpartner für Fachfragen präsentieren möchten.

Veranstalter: Neuorientierung null-acht 12

Link zur Veranstaltung

10. Nachhaltigkeitskonferenz

Do, 14.11.2019 | FoolsTheater, Holzkirchen

Im Rahmen der 10. Nachhaltigkeitskonferenz in Holzkirchen erhalten Unternehmen und Kommunen Unterstützung dabei, Netzwerke für nachhaltiges Wirtschaften auf- und auszubauen. Grundlage der Konferenzen ist die Benediktbeuerner Nachhaltigkeitserklärung von 2009. In deren Zentrum stehen sichere Energieversorgung, regionale Kreislaufwirtschaft, motivierte Menschen und gestärkte Wettbewerbsfähigkeit.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland, Europäische Metropolregion München, SMG Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach und Energiewende Oberland

Link zur Veranstaltung

Das Job-Event

Di, 12.11.2019 | 19 Uhr | Stadtbücherei Weilheim

Job-Event mit Job-Speed-Dating, Ausstellungsbereich, Vorträgen. Fachkräftemangel ist in vielen Unternehmen und in immer mehr Branchen ein großes Thema. Neuorientierung null-acht 12 bietet mit den regionalen Job-Events eine optimale Lösung. Zu den Events kommen hoch motivierte berufliche Wiedereinsteiger, Umsteiger und Quereinsteiger aus den unterschiedlichsten Bereichen. Das Job-Event im Münchener Süden ist eine passende Plattform für alle Arbeitgeber, die offene Stellen besetzen oder sich als regionaler Ansprechpartner für Fachfragen präsentieren möchten.

Veranstalter: Neuorientierung null-acht 12

Link zur Veranstaltung

GO BUSINESS – Die „ganze Welt“ ist keine Zielgruppe. Artgerechte Ansprache von Print bis Social Media.

Do, 31.10.2019 | 19 Uhr | Großer Sitzungssaal des Rathauses Geretsried

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (um Anmeldung wird gebeten)

E-Commerce Beratungstag

Di, 29.10.2019 | IHK-Geschäftsstelle Weilheim

Der Schritt in den Online-Handel gestaltet sich für manch einen Händler mühsam und ressourcenintensiv. Um Sie beim digitalen Wandel zu unterstützen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einer unabhängigen und kostenfreien 75-minütigen Beratung. Zielgruppe sind Einzelhändler, die bereits über eine Homepage und/oder einen Online-Shop verfügen und ihre Strategie weiterentwickeln, verändern oder überprüfen wollen. Erfahrene Unternehmensberater aus dem Hause ibi research werden die Beratungen durchführen. Die E-Commerce Beratungstage für München und Oberbayern werden durch die Günther Rid Stiftung für den bayerischen Einzelhandel unterstützt.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung (nur mit Terminvereinbarung)

Servus Zukunft BarCamp

Fr, 25. & Sa, 26.10.2019 | Lahnerstubn, Lenggries

Unser 2-tägiges Servus ZUKUNFT BarCamp richtet sich an alle, die an den Zukunftsthemen des ländlichen Raums interessiert sind und darüber diskutieren wollen. Wir stellen die Fragen: Wie sieht unsere Zukunft im ländlichen Raum aus? Wie sieht unsere Gesellschaft von Morgen aus? Welche Auswirkungen hat die künstliche Intelligenz auf unsere Arbeitswelt? Das Programm entsteht am gleichen Tag – durch Sie und die anderen Teilnehmer. Denn: Jeder kann sich mit seinen Themen einbringen und damit vor Ort bestimmen, worum es geht. Wer das Format bereits kennt, weiß wie spannend und kreativ ein BarCamp sein kann und dass diese außergewöhnliche Tagungsform schnell zu handfesten Projekten führt.

Veranstalter: SMG Landkreis Miesbach & Wirtschaftsforum Oberland e.V.

Link zur Veranstaltung

Immobilienforum 2019

Do, 17.10.2019 | 19:00 Uhr | Loisachhalle Wolfratshausen

Immobilienforum zur Zukunft der Innenstädte mit Vorträgen „Aktuelles zu Bodenrichtwerten & Preisen im Nordlandkreis“, „Entwicklungen im Bereich einzelhandelsgenutzter Immobilien“, „Wie werden Innenstädte wieder attraktiver“, „Der Städte-Check Wolfratshausen – Geretsried“ und anschließendem Get-together.

Veranstalter: Schneider & Prell Immobilientreuhand AG

Link zur Veranstaltung

Regionales Zukunftsforum Handel Weilheim

Di, 15.10.2019 | 19:30 - 21:30 Uhr | IHK-Geschäftsstelle Weilheim

Die Digitalisierung ändert das Einkaufsverhalten der Kunden. Über 10 Prozent des Einzelhandelsumsatzes werden in Deutschland inzwischen online abgewickelt, in einzelnen Branchen sogar bis zu 35 Prozent. Für stationäre Händler gilt es, diese Veränderungen als Chance zu nutzen! Das Zukunftsforum Handel für die Region Weilheim beleuchtet die speziellen regionalen Gegebenheiten und Voraussetzungen. Experten der CIMA sprechen im Fachvortrag über die Zukunft des City-Einzelhandels und geben Impulse für Händler und ‎Standortverantwortliche. Wie werden sich unsere Innenstädte durch die digitale Transformation verändern? Was kann von Seiten der Kommunen für lebendige Stadtzentren unternommen werden? Diskutieren Sie mit Fachexperten die Perspektiven und Herausforderungen durch die Digitalisierung für Innenstadthändler und erfahren Sie, wie Unternehmer den Schritt in den digitalen Handel erfolgreich meistern.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

Servus Zukunft Feierabend(bier) #2

Do, 10.10.2019 | 18.00 Uhr | RSC Factory, Holzkirchen

Gehostet wird unser Servus ZUKUNFT Feierabend dieses Mal durch Skimio. Genialerweise konnten wir dafür Ralph Suda, Co-Founder und Experte für den Aufbau digitaler Geschäftsmodelle gewinnen. Er zeigt uns in entspannter Feierabendrunde wie wichtig digitale Lernformate in Unternehmen sind und welche Corporate Lernangebote es überhaupt gibt. Für das leibliche Wohl und Feierabendbier ist natürlich gesorgt.

Veranstalter: SMG Landkreis Miesbach & Wirtschaftsforum Oberland e.V.

Link zur Veranstaltung

22. Oberland-Ausstellung

Mi, 02. - So, 06.10.2019 | Festplatz Weilheim

Die beliebte und weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannte regionale Informations- und Verkaufsausstellung wird auch 2019 wieder eine breitgefächerte Angebotsvielfalt präsentieren, die ihresgleichen sucht. Die Oberland-Ausstellung bietet eine Kombination aus Branchen-Neuheiten der rund 320 Aussteller sowie attraktive Sonderschauen, Events und Aktionen. Schwerpunktthemen werden sein: „Gesundheit und Familie“, „Bauen und Sanieren“, „Wohnen und Lifestyle“, „Jugend und Freizeit“ sowie „Tier und Natur“.

Veranstalter: Josef Werner Schmid GmbH

Link zur Veranstaltung

IHK Existenz - Gründermesse

Sa, 28.09.2019 | 09:30 - 13:30 Uhr | IHK für München und Oberbayern

Alles für Gründer: hier finden Sie wertvolle Informationen, die Sie brauchen, um erfolgreich mit Ihrer Idee durchstarten. Spannende Vorträge vom Businessplan über steuerliche Aspekte bis hin zur sozialen Absicherung. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

GO BUSINESS – E-Government. Unsere Anforderungen, unsere Wünsche. Was aktuell möglich ist.

Do, 26.09.2019 | 19 Uhr | Großer Sitzungssaal des Rathauses Penzberg

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (um Anmeldung wird gebeten)

Neue Wege um Mitarbeiter/innen zu finden und binden

Do, 19.09.2019 | 19:00 Uhr | NSBE II Heimat Office, Weilheim

Themen und Referenten der Impulsvorträge:

  • Chancen und Möglichkeiten der Anstellung von Menschen mit Behinderung
    Mitarbeiter /in der Agentur für Arbeit – Reha Abteilung
  • Passend Arbeiten, gesund Leben: Mitarbeitern Heimat geben durch Arbeit 4.0
    Christian Kopsch, Heimatoffice NSBE
  • Wie Werteorientierung die Attraktivität von Arbeitgebern steigert
    Jörn Wiedemann, Terra Institut / GWÖ (= Gemeinwohl Ökonomie)

Anschließend Diskussion und Networking

Veranstalter: GWÖ Weilheim in Zusammenarbeit mit dem NSBE Heimatoffice

Link zur Veranstaltung

Große INOLA-Abschlussveranstaltung

Di, 17.09.2019 | 18 Uhr | Zentrum für Umwelt und Kultur, Benediktbeuern

Wie ist die Energiewende bis 2035 im Oberland realisierbar? Vorstellung des Konzeptes zur nachhaltigen Gestaltung der Energiewende im Oberland. Das Ziel des Oberlandes steht fest: Unabhängigkeit von fossilen Energien bis 2035. Fünf Jahre erarbeitete das Projekt INOLA gemeinsam mit regionalen Akteuren Szenarien und konkrete Maßnahmen sowie Aktionspläne, wie dieses Ziel erreicht werden kann. Zudem wurden verschiedene Ausbaupfade erneuerbarer Energien simuliert und von regionalen Akteuren bewertet. Auf der großen INOLA-Abschlussveranstaltung wird das mit der Region abgestimmte Konzept zur Gestaltung der regionalen Energiewende präsentiert und der Region übergeben.

Veranstalter: Bürgerstiftung Energiewende Oberland

Link zur Veranstaltung

GO BUSINESS –Neue Zeiten, neue Leistungsträger. Frauen, 50+ und weitere unterschätzte Persönlichkeiten

Do, 29.08.2019 | 19 Uhr | Krämmel-Forum, Wolfratshausen

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (um Anmeldung wird gebeten)

GO BUSINESS – Sommerfest im „Jaudn-Stadl“

Do, 25.07.2019 | 19 Uhr | Jaudenstadl Lenggries

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (nur mit Anmeldung, kostenpflichtig)

Initiative Digital; Kick Off Weilheim-Schongau

Mo, 22.07.2019 | 19 Uhr | Tiefstollenhalle Peißenberg

Die Initiative Digital bringt die Digitalisierung zum Mittelstand. Sie vermittelt Know-how, gibt Inspiration und stellt hilfreiche Kontakte her, um die Digitalisierung in den Betrieben voranzubringen. Kick Off-Veranstaltung mit kurzer Vorstellung der Initiative Digital, Gesprächsrunde zur Digitalisierung in der ländlichen Region mit hochkarätigen Teilnehmern und Fachvorträgen von Unternehmen.

Veranstalter: Initiative Digital

Link zum vorläufigen Programm

2. Penzberger Wirtschaftstreff

Di, 16.07.2019 | 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) | Stadthalle Penzberg

Um wirtschaftlich erfolgreich zu sein und zu bleiben, ist ein gegenseitiger Austausch immer wichtig – untereinander wie auch mit der Verwaltung. Die Stadt Penzberg lädt Penzberger Unternehmer daher ein zum Netzwerktreff in die Stadthalle.

Programm:

  • E-Mails, WhatsApp & Co.: Richtiger Umgang der Mitarbeiter mit Datenschutz als Mehrwert für die Unternehmenssicherheit
    Stephan Krischke, ProtectYourIT GmbH
  • Neuausrichtung der Stabsstelle Kreisentwicklung/Wirtschaftsförderung im Landkreis Weilheim-Schongau
    Martin Weidehaas, Landratsamt Weilheim-Schongau
  • LEADER-Projekt PASSGENAU: Azubis finden den passenden Arbeitgeber
    Petra Zott-Endres, Familienzentrum Arche Noah
  • Glasfaser, Photovoltaik und mehr: Aktuelle Projekte beim KU Stadtwerke
    Josef Vilgertshofer, KU Stadtwerke Penzberg
  • Für eine starke Stadt: Start der Penzberger Wirtschaftsförderung
    Monique van Eijk, Stadt Penzberg

Die Veranstaltung ist für geladene Gäste. Mehr Informationen erteilt Ihnen Frau Monique van Eijk, Wirtschaftsförderin, wirtschaftsfoerderung@penzberg.de.

Unternehmergespräch bei OPED GmbH, Valley

Di, 16.07.2019 | 15 - 18 Uhr | OPED GmbH, Valley

Von Unternehmern für Unternehmer: Digitalisierung & Industrie 4.0: Neue Geschäftsmodelle stellen bisher bewährte Konzepte plötzlich in Frage. Neue Technologien wie etwa Virtuelle Realität revolutionieren viele Prozesse und die Interaktion mit Kunden und Lieferanten. Die Unternehmen aus Oberbayern reagieren und entwickeln Strategien, um an der Spitze des Weltmarktes bleiben zu können. Im Rahmen unserer Unternehmergespräche stellen vier Unternehmen ihre Konzepte vor und laden Sie ein, im gegenseitigen Austausch voneinander zu lernen. Die Unternehmergespräche richten sich gezielt an Geschäftsführer, ‎Produktions- und Entwicklungsleiter sowie an Fach- und Führungskräfte ‎von Unternehmen des produzierenden Gewerbes.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

"meineZukunft!" Messe für Aus- und Weiterbildung

Sa, 13.07.2019 | Dreifachturnhalle, Wolfratshausen

Die „meineZukunft! Bad Tölz-Wolfratshausen“ bietet Ausbildungssuchenden eine wertvolle Plattform, um ihrer beruflichen Zukunft einen Schritt näher zu kommen. Hier werden alle individuelle Bedürfnisse abgedeckt und über Ausbildung, Studium, weiterführende Schulen sowie über alle Möglichkeiten, die nach der Schulzeit wahrgenommen werden können, informiert. Auf der „meineZukunft!“ treffen die attraktivsten Arbeitgeber der Region und zielorientierte Interessenten persönlich aufeinander. Viele spannende Highlights und wertvolle Tipps machen den Tag spannend und informativ zugleich.

Veranstalter: Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG

Link zur Veranstaltung

IHK Existenz – Die Gründermesse

Sa, 06.07.2019 | 9:15 – 15:15 | Landratsamt Starnberg

Gründermesse mit 14 relevanten Ausstellern und spannenden Vorträgen vom Businessplan über steuerliche Aspekte bis hin zur sozialen Absicherung. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: IHK München

Link zur Veranstaltung

Servus Zukunft Feierabend(bier)

Do, 04.07.2019 | 18 Uhr | Shoplupe, Miesbach

Unser Innovationsfestival „POP UP INNOVATIONSHUB” hat es gezeigt, es gibt richtig spannende Leute bei uns in der Region und viel von ihnen zu lernen. Wir möchten Sie deshalb gerne zu unserem neuen Vernetzungs- und Austauschformat einladen, unserem Servus Zukunft Feierabend. Hier steht das entspannte Zusammenkommen bei einem Macher aus dem Landkreis Miesbach oder Bad Tölz-Wolfratshausen im Mittelpunkt, dem wir über die Schulter schauen dürfen. Wir freuen uns, dass wir Johannes Altman als Gastgeber für unsere erste gemütliche, aber auch innovative Feierabend-Runde gewinnen konnten.

Johannes Altmann ist Gründer und Geschäftsführer der Shoplupe GmbH. Seit knapp 20 Jahren berät er Shops bei der Konzeption und Planung von e-Commerce Projekten. Zu seinen Kunden gehören BMW, Burda Verlag, Medion, Pro7, Lidl, Matratzen Concord und viele mehr. Laut der Zeitschrift t3n gehört er zu den wichtigsten 10 Machern im deutschen e-Commerce.

Veranstalter: Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach

Link zur Veranstaltung (Anmeldung bis 27.06.2019 an vm@smg-mb.de)

GO BUSINESS – Kreativ erfolgreich – erfolgreich kreativ. Kreativ und Kulturwirtschaft in unserer Region.

Do, 27.06.2019 | 19 Uhr | Finanzturm Flinthöhe, Bad Tölz

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung (um Anmeldung wird gebeten)

Vortrag: Von Händlern, Handwerkern und Ingenieuren

Do, 27.06.2019 | 19 Uhr | Evang. Gemeindesaal, Wolfratshausen

Wirtschafts- und Sozialgeschichte im Isar- und Loisachtal, ein Vortrag mit historischen Bildern von Bernhard Reisner. Durch das Isar- und Loisachtal führten seit jeher wichtige Handelswege zu Wasser und zu Lande. Neben den Flößern und Fuhrleuten gab es auch zahlreiche Tagelöhner und Handwerker wie Kalkbrenner, Korbflechter oder Glasbläser. Sie prägten die Wirtschafts- und Sozialgeschichte unserer Gegend ebenso wie Bauern, Knechte, Taglöhner und Kleinhäusler. Mit dem Bau der Isartalbahn, durch die Einführung der Elektrizität und andere infrastrukturelle Veränderungen setzte Ende des 19. Jahrhunderts auch im Oberland eine wirtschaftliche Dynamik ein, die bis heute anhält.

Veranstalter: Historischer Verein Wolfratshausen e.V.

Link zur Veranstaltung

Fit für den Stabwechsel? DIHK Aktionstag Unternehmensnachfolge

Mi, 05.06.2019 | Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen

Zur Übergabe des Unternehmens muss das Spannungsfeld der Interessen von Inhaber, Familie, Nachfolger und Unternehmen gelöst sein. Die Vorkehrungen hierfür sind lange vorher zu treffen. Etwa drei bis zehn Jahre vor der geplanten Übergabe sollte der Inhaber damit beginnen, sein Unternehmen fit für die nächste Chef-Generation zu machen. Dabei gilt es rechtliche, steuerliche, betriebswirtschaftliche und ganz persönliche Fragen zu entscheiden. Die bundesweite DIHK Aktion greift dieses brisante Thema auf. Nutzen Sie die Gelegenheit um sich über Nachfolge und Übergabe zu informieren und mit Unternehmern, Nachfolgern und den Referenten zu diskutieren.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern / Wirtschaftsförderung des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen

Anmeldung erforderlich

Link zur Veranstaltung

GO BUSINESS – Hinterm Ofen versteckt sich kein Kunde! Sichtbar werden.

Do, 23.05.2019 | 19 Uhr | Krämmel-Forum, Wolfratshausen

GO BUSINESS ist ein kostenloses Netzwerk für Unternehmer im Münchner Oberland, ganz gleich ob Mittelständler, Handwerker oder Selbstständige. Hier werden Kontakte geknüpft, Kooperationen gebildet und spannendes Wissen „getankt“. Jeden letzten Donnerstag im Monat treffen wir uns abends zum Austausch, hören interessante Fachvorträge und genießen danach ein hervorragendes Buffet und lernen uns kennen bzw. intensivieren die bereits bei früheren Treffen begonnenen Kontakte.

Veranstalter: Wirtschaftsforum Oberland

Link zur Veranstaltung

Energieforum zum Thema Elektromobilität - Planung & Fördermittel

Do, 23.05.2019 | 14 - 17 Uhr | Stadthalle Penzberg

Elektromobilität gilt als eine der wichtigsten Zukunftstechnologien. Das Energieforum Oberland gibt Entscheidungshilfen zur Planung, räumt mit klassischen Vorurteilen auf und informiert zu aktuellen Fördermittelausschreibungen von Bund und Land. Mit Referenten von Bayernwerk, Bayern Innovativ, NOW-GmbH und Temes Engineering.

Die Veranstaltung richtet sich an Kommunen, Unternehmen, Tourismusbetriebe, Elektrobetriebe und Interessierte.

Veranstalter: Energiewende Oberland

Link zur Veranstaltung

Jobmesse "Mein Job-Meine Zukunft"

Mi, 22.05.2019 | 13:30 - 17:30 Uhr | Stadthalle Weilheim

Bei der Jobmesse stehen ca. 70 Ausbildungsbetriebe, Einrichtungen und Organisationen aus der Region für Fragen und Informationen rund um das Thema "Ausbildung" zur Verfügung und informieren über 100 verschiedenen Angeboten zu Ausbildung, Schule und Studium.

Veranstalter: Landratsamt Weilheim-Schongau

Link zur Veranstaltung

Gründerfrühstück - Impulsvortrag „Gründen im Nebenerwerb“

Mi, 22.05.2019 | 8 - 10 Uhr | Landratsamt Starnberg

Ziel der Initiatoren des Stammtisches, die Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg mbH (gwt) und der IHK für München und Oberbayern ist es, in lockerer und ungezwungener Atmosphäre eine Vernetzung sowie den Austausch zu wichtigen Themen unter den Teilnehmern zu fördern. Zudem sollen unter dem Motto „Von der Praxis für die Praxis“ Impulse zu unternehmensrelevanten Themen gegeben werden.

Veranstalter: IHK für München und Oberbayern

Link zur Veranstaltung

10. cadmesse (Online-Messe)

Di, 21. - Do, 23.05.2019

Online-Messe mit über 40 Themen aus allen Fachbereichen. Während der Webinar-Tage können Sie sich gratis praxisnahe und hochwertige CAD-Webinare anschauen. Profitieren Sie von Tipps & Tricks, Trends & Innovationen aus den Bereichen Industrie und Maschinenbau, Bau und Architektur, Infrastruktur Management, Elektrotechnik und Anlagenbau, Datenmanagement und Simulation.

Veranstalter: Mensch und Maschine Deutschland GmbH (MuM)

Link zur Veranstaltung