Ferienprogramm der Stadt Penzberg


Zahlen | Daten | Fakten FP 2018

1003 Teilnahmen bei insgesamt
80 Beteiligungsmöglichkeiten

28 Veranstalter aus dem Penzberger Vereins- und Verbandswesen, sowie von engagierten Gewerbetreibenden  


Liebe Kinder, liebe Eltern,
 
das Sommerferienprogramm der Stadt Penzberg ist beendet. Wir hoffen, es hat allen viel Spaß gemacht.
 
Bei nahezu durchgehend perfektem Wetter konnten auch 2018 wieder Kinder und Jugendliche aus Penzberg und dem Umland ein abwechslungsreiches Ferienprogramm erleben. Ob kreativ beim Basteln, Malen oder beim Graffitiworkshop am Jugendtreff "Chillout", ob aktiv beim Klettern, Höhlen erkunden oder im neu eröffneten Pferdeerlebnispark "Equilaland" - für jeden Geschmack war was dabei.

 


Auch die erstmals ausschließlich angebotene Online-
anmeldung, in Verbindung mit der Überweisungs-
möglichkeit, lief überwiegend reibungslos ab und verein-
fachten den generellen Ablauf sehr. Für das neue Jahr gibt es schon zahlreiche Ideen für die Gestaltung des Programms. Die Stadt Penzberg ist bemüht, das Angebot an ganztägigen Veranstaltungen noch mehr auszubauen und so die Eltern noch mehr zu entlasten.

Wir bedanken uns ganz besonders bei den engagierten Vereinen, Verbänden, Privatpersonen und Sponsoren, ohne die ein solch tolles Angebot nicht möglich wäre.

Das Ferienprogramm für den Sommer 2019 wird rechtzeitig an dieser Stelle wieder bekannt gegeben.

Euch allen wünschen wir eine angenehme Schulzeit.