10 gute Gründe für Penzberg

  1. Penzberg ist die gelungene Verbindung aus Moderne und bayerische Tradition.
  2. Penzberg ist eine liberale Stadt, die unterschiedliche Lebensmodelle respektiert und ermöglicht.
  3. Die Stadt profitiert von ihrer günstigen Lage im Oberland mitten zwischen München und Garmisch-Partenkirchen. Die Autobahn 95 liegt in unmittelbarer Nähe. Mit der Bahn haben Reisende im Halbstundentakt Anschluss nach München.
  4. Penzberg ist mit 17.000 Einwohnern ein pulsierendes Mittelzentrum mit großer Bedeutung für sein Umland. Geboten werden Dienstleistungen, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein breites Arbeitsspektrum vom traditionellem Handwerk bis zur Biotechnologie eines "global players".
  5. Die Stadt verfügt über eine vielfältig ausgebaute Kinderbetreuungslandschaft. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wird dadurch erleichtert.
  6. Egal ob Geschäftskunde oder Privatkunde, ein schnelles Internet ist für alle Nutzer nur von Vorteil. Derzeit sind im Stadtgebiet Penzberg etwa 85 km Glasfasernetz verbaut. Tendenz stark steigend. Penzbergs Gewerbegebiete sind vollständig durch Glasfaser Penzberg erschlossen.
  7. In Penzberg sind nahezu alle Facharztrichtungen vertreten – das Klinikum Penzberg steht für die Grund- und Notversorgung den Bürgern zur Verfügung.
  8. Die nahen Alpen bieten zu jeder Jahreszeit vielfältige Sportmöglichkeiten. Die in wenigen Kilometern entfernten Osterseen und der Starnberger See laden im Sommer zur Abkühlung ein.
  9. Ein gut ausgebautes Kulturprogramm mit zwei Museen und vielen Kunst- und Musikveranstaltungen sorgt für eine niveauvolle und qualitätsreiche Unterhaltung.
  10. Penzberg bietet alle Schularten, eine Volkshochschule sowie eine vorbildlich eingerichtete Stadtbücherei und Musikschule.