Arbeiten bei der Stadt Penzberg

Wo andere Urlaub machen ...

Die Stadt Penzberg, 50 km südlich von München verkehrsgünstig und zentral direkt an der A 95 M-GAP gelegen, ist eine aufstrebende Stadt, die vor allem als gewerblicher und industrieller Standort von Bedeutung ist. Die reizvolle Lage im Oberland und das angrenzende Fünf-Seen-Land garantieren einen hohen Freizeitwert. Die gute Infrastruktur am Ort mit weiterführenden Schulen und zahlreichen Sport- und Freizeiteinrichtungen machen die Stadt sehr lebenswert.


Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

Die Stadt Penzberg sucht zum 01.02.2019 eine/n

Klimaschutzmanager/in (m/w/d)

befristet bis 29.02.2020, Vollzeit
 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  •  Kommunales Energiemanagement für Liegenschaften und Gebäude
  • Vertreten des Bereiches Klimaschutz der Stadt nach Außen

  • Verfassen von Artikeln für die lokale Presse, Erstellen von Informationsbroschüren für Bürger und (Zwischen-) Berichte für den Fördergeber

  • Unterstützung regionaler Akteure - Weiterführen des Energie Effizienz Netzwerkes Penzberg

  • Aufbau eines effizienten Management- und Controlling-Systems

  • Koordination von Beratungsangeboten für Bürger

  • Öffentlichkeitsarbeit zu Klimaschutz und Energiewende für die spezifischen Vorhaben und Ziele der Stadt Penzberg

  • Koordination der Wartung der Kommunalen PV-Dachanlagen

  • Projektentwicklung im Bereich Fernwärme und erneuerbaren Energien

  • Umsetzung der Maßnahmen aus dem Klimaschutzkonzept

  • Förderung einer nachhaltigen Mobilität (Elektromobilität, Radverkehr)
     

Wir wünschen uns eine Teamplayerin, einen Teamplayer:
 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelor in den Bereichen Energie, Umwelt und Klimaschutz oder eine entsprechende Berufserfahrung in diesen Feldern (z.B. als Energieberater/in, Kommunaler Energiewirt (BVS)
  • Kenntnisse energiewirtschaftlicher Prozesse und Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich der erneuerbaren Energien, zu Energieeinsparung und Effizienz

  • Erfahrung im Projektmanagement und Controlling

  • Hohes Maß an Eigeninitiative

  • Verbindliches, sicheres und souveränes Auftreten

  • Kontaktfreude, Begeisterung und Überzeugungskraft

  • Zielgerichtetes Planen, analytisches Denkvermögen

  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV- Anwendungen

  • Führerschein Klasse B
     

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich mit einer Vergütung nach dem TVöD (bis max. EG 10 TVöD) entsprechend Ihrer vorhandenen Qualifikation und Berufserfahrung. Gewährt werden Ihnen ebenso die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Diese senden Sie uns bitte bis spätestens 25.01.2019, an das Personalamt der Stadt Penzberg, Karlstraße 25, 82377 Penzberg oder per Email an personalamt@penzberg.de  (max. 5 MB).
Für fachliche Rückfragen stehen Ihnen Herr Blank unter 08856.813-200 oder für weitere Rückfragen Frau Trenkler unter 08856.813-112 gerne zur Verfügung.


Straßenkontrolleur/in (m/w/d)

Die Stadt Penzberg sucht für die Abteilung Bauangelegenheiten
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Straßenkontrolleur/in (m/w/d)

unbefristet, Vollzeit 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Vorbereitung und Durchführung der Kontrollgänge bzw. Kontrollfahrten mit anschließender Auswertung, Dokumentation und Festlegung der geeigneten Maßnahmen

  • Straßenkontrolle hinsichtlich der Verkehrssicherungspflicht und Straßenaufbrüchen

  • Kontrolle von Arbeitsstellen an Straßen gemäß VAO und RSA 95

  • Vorbereitung zur Vergabe der Arbeitsaufträge und deren Kontrolle

  • Aufstellen von Statistiken und Grundlagen zur Argumentation für die Haushaltsplanung im Sachgebiet Tiefbau

  • Sichtprüfungen von Ingenieurbauwerken (z.B. Brücken, Durchlässe, Lärmschutzwände)

  • Kontrolle der verkehrsrechtlichen Beschilderungen im Stadtgebiet

Wir wünschen uns eine Teamplayerin, einen Teamplayer mit

  • Abgeschlossener Ausbildung zum Straßenwärter, Tiefbauer, Straßenbauer oder vergleichbar Dienstleistungsorientierung, Verlässlichkeit, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und selbständiges Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten

  • guten EDV-Kenntnissen

  • Bereitschaft zum Arbeiten zu ungewöhnlichen Zeiten

  • Führerschein B

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich mit Vergütung nach dem TVöD-VKA. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 5 TVöD bewertet. Gewährt werden ebenso die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 25.01.2019, an das Personalamt der Stadt Penzberg, Karlstraße 25, 82377 Penzberg oder per Email an personalamt@penzberg.de (max. 5 MB) senden.

Für Personalfragen steht Ihnen Frau Trenkler unter 08856.813-112, für fachliche Rückfragen der Leiter des Stadtbauamtes, Herr Klement, unter 08856.813-300 gerne zur Verfügung.


Kinderpfleger/in (m/w/d)

"Wo ich mich geborgen fühle, kann ich mich entwickeln."

Wenn Ihnen dieser Grundsatz von Wolfgang Letz genauso wichtig ist wie dem Team des
Städtischen Kindergartens, dann bewerben Sie sich!

Wir suchen ab sofort für die Vertretung im Rahmen einer Mutterschutzfrist und einer sich ggf. anschließenden Elternzeit eine/n

Kinderpfleger/in (m/w/d)
in Teilzeitbeschäftigung mit 35 Wochenstunden.

Wir bieten:

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 3 TVöD-SuE
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Freundliches, motiviertes und kreatives Team
  • Integrationsarbeit

Wir erwarten:

  • Staatlich anerkannten Abschluss als Kinderpfleger/in
  • Arbeiten nach dem bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan und nach dem situationsorientierten Ansatz
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • Teamfähigkeit, Kreativität, Motivation

Desweiteren gewährt die Stadt Penzberg folgende Zusatzleistungen:

  • flexible Stufengestaltung
  • Möglichkeit die eigenen Kinder in dieser oder in einer anderen Einrichtung in Penzberg unterzubringen
  • Gebührenermäßigung um 50% für die Unterbringung von Kindern der Fachbeschäftigen in einer Penzberger Kindertagesstätte

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen die Sie bitte bis 25.01.2019 an die Stadt Penzberg, Personalamt, Karlstr. 25, 82377 Penzberg oder per E-Mail an personalamt@penzberg.de schicken. Für telefonische Rückfragen steht Ihnen die Kindergartenleitung Frau Köhler unter der Telefonnummer 08856.813-790 gerne zur Verfügung.