Stadthalle Penzberg

Die im Jahre 1928 im Art decó-Stil der 1920er Jahre erbaute Stadthalle ist ein architektonisch einzigartiges Veranstaltungszentrum im bayerischen Oberland, das auf eine bedeutende Veranstaltungshistorie zurückblickt. Von Juni 2014 bis Mai 2017 wurde die Stadthalle denkmalgerecht saniert und die Gebäude- und Veranstaltungstechnik auf den neuesten Stand gebracht. Heute dient die multifunktionelle Halle der Durchführung einer großen Veranstaltungsbandbreite: von kulturellen Veranstaltungen und Jubiläumsfeiern über Vereinstreffen und Bürgerversammlungen bis hin zu privaten Feiern und Unternehmensevents.

Veranstaltungen

Eine Übersicht der in der Stadthalle stattfindenden Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender der Stadt Penzberg.

Räume

Großer Saal mit Galerie

Der große Saal (ca. 330 m²) ist mit seinen stilvollen Kronleuchtern das Herzstück der Penzberger Stadthalle. Im Rahmen der Sanierung wurde die ursprüngliche Farbgebung aus dem Entstehungsjahr wiederhergestellt. Der Saal lässt sich um die umlaufende Galerie (ca. 150 m²) und ein Pausenfoyer (ca. 50 m²) im Obergeschoss erweitern. Eine moderne Präsentations-, Licht- und Tontechnik bietet ideale Voraussetzungen für die Durchführung verschiedenster Veranstaltungen. Der große Saal lässt sich je nach Anforderung der Veranstaltung variabel mit Tischen und Stühlen ausstatten.

Vereinsraum

Der Vereinsraum (ca. 60 m²) befindet sich im Obergeschoss des linken Seitenflügels der Stadthalle. Der Raum verfügt über Tageslicht und bietet sich vor allem für kleinere Sitzungen und Versammlungen an. Die maximale Kapazität für den Raum beträgt aufgrund brandschutzrechtlicher Vorgaben 30 Personen.

Bühne

Die Bühne im großen Saal (ca. 85 m²) entspricht allen Anforderungen eines nutzerfreundlichen Bühnenbetriebs. Die technische Basisausstattung wurde im Rahmen der Renovierung instandgesetzt und erneuert. Zusätzliche Ausstattungen und ergänzendes Equipment lassen sich nach Bedarf einfach integrieren. Hierzu sind für Bühnenlicht, Ton-, Video- und Medientechnik ausreichend Anschlusskapazitäten im Bühnen- und Saalbereich vorhanden. Der Bühnenbereich kann zudem durch mobile Bühnenpodeste vergrößert werden.

Im neu errichteten Bühnenanbau befinden sich 4 großzügige Künstlergarderoben (je zwei im EG und OG), Toiletten und ein Übungsraum im Untergeschoss.

Catering

Die Gastronomie in der Stadthalle wird vorübergehend nicht bewirtschaftet. Veranstaltungen, bei denen eine Bewirtung mit Speisen und Getränken gewünscht wird, müssen mit einem externen Caterer bewirtet werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie unter "Kontakt und Reservierungen".

Download

Die Broschüre, Stadthalle Penzberg - Geschichte und Geschichten
Herausgeber: Stadt Penzberg |
Autor: Stefan König |
Konzept und Layout: Cyriakus Wimmer,
die anlässlich der Wiedereröffnung der Stadthalle im Jahr 2017 herausgegeben wurde, bieten wir hier zum Download (8 MB) an. 

Übrigens liegt die Broschüre auch zur kostenlosen Mitnahme im Eingangsfoyer des Rathauses aus.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Schmökern.


Anschrift

Stadthalle Penzberg
Michael-Pfalzgraf-Platz 1
82377 Penzberg
 
ehemals Bürgermeister-Rummer-Straße 2
(für Navigationsgeräte) 

Kontakt & Reservierungen

 
Stadt Penzberg
Finanzangelegenheiten - SG Liegenschaften
Monique van Eijk
Karlstr. 25
82377 Penzberg

Tel. 08856.813-217
E-Mail stadthalle@penzberg.de